„Individuelle Stärken und Entwicklungspotenziale erkennen“

Unternehmen und Bewerber profitieren gleichermaßen von externen Einzel-Assessments – Warum?

Ein von Beratern und Beraterinnen der WM-CONSULT GMBH extern vorgenommenes Einzel-Assessment geht weit über das im Prozess der Personalauswahl übliche Bewerbungsinterview hinaus. Insbesondere bei der Besetzung von Führungspositionen ist eine detaillierte Diagnostik wichtig - nicht nur, um Kompetenzen für die zu besetzende Position zu beurteilen, sondern auch um Entwicklungspotenziale eines Bewerbers zu erkennen. Dabei stehen neben den fachlichen vor allem die überfachlichen Fähigkeiten im Fokus.

Das Einzel-Assessment umfasst in erster Linie Tiefeninterviews und fragebogengestützte Testverfahren. In Kombination mit Simulationsübungen, in denen Situationen aus dem Berufsalltag einer Führungskraft nachgestellt werden, ergibt sich eine mehrdimensionale Beurteilung. Zudem werden die Tests bei WM-CONSULT GMBH grundsätzlich von mehreren Beratern begleitet – damit ist eine hohe Objektivität der Beurteilung gewährleistet.

Unternehmen und Bewerber profitieren gleichermaßen von einem externen Einzel-Assessment: Unternehmen können sich darauf verlassen, am Ende Empfehlungen für eine optimale Stellenbesetzung zu erhalten.

Die Bewerber bekommen eine klare Einschätzung ihrer individuellen Stärken und auch Hinweise darauf, in welchen Bereichen sie noch Beratungsbedarf haben. Hier haben sich Einzelcoachings bewährt. 

WMConsult_030616_FotoCaroHoene-197-Bearbeitet.jpg

Nadine Jamrozy

Beraterin

Qualifikation

  • Diplom-Psychologin
  • Personalauswahl und Diagnostik

Schwerpunkte

  • Spezialgebiete bei der Begleitung von Veränderungsprozessen: Change Management, Projektsteuerung und –koordination, Interviews
  • Potenzialanalysen
  • Assessments von Führungskräften
  • Diagnostik auf der Basis wissenschaftlich anerkannter Testverfahren
  • Leiterin des V.I.S.-Programms

Kontakt

jamrozy@wm-consult.de