Eignungs-
Diagnostik
mit WM Consult

Eignungs-
Diagnostik

Was WM-Consult unter Eignungsdiagnostik versteht:

Was WM-Consult unter Eignungsdiagnostik versteht:

Um die Eignung einer Person für eine bestimmte Position in Unternehmen erfassen zu können, setzen wir – ähnlich wie in Pre-Employment-Screening – auf Tests, die alle beruflichen Persönlichkeitsmerkmale abfragen.

Unsere Vorteile:

  • Langjährige Erfahrung am Markt
  • Interdisziplinär
  • Ganzheitliches Vorgehen
  • Berater mit Führungserfahrung
  • Transparente Prozesse
  • Wissenschaftlich fundierte Arbeitsweise
  • Mehrwert für Unternehmen
  • Mehrwert für Kandidatinnen und Kandidaten
  • Rechtssichere Beurteilungsprozesse
Eignungsdiagnostik: Sitzender Kandidat auf einem Stapel Unterlagen
Eignungsdiagnostik: Sitzender Kandidat auf einem Stapel Unterlagen

Kann’s losgehen?

Die Eignungsdiagnostik fokussiert sich bei der Erfassung der Persönlichkeitsmerkmale darauf, welche Fähigkeiten und Kompetenzen eine Kandidatin oder ein Kandidat mitbringt und ob diese mit dem Anforderungsprofil einer Stelle matchen.

1. Das sagen unsere Kunden über WM-Consult

„Von 20 Jahren WM-CONSULT durfte ich fast die Hälfte aus Kundensicht begleiten. Die WM-CONSULT hat sich und unser Unternehmen stark entwickelt. Sie ist integraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur – geschätzt von Mitarbeitern, Führungskräften, Geschäftsführung und Betriebsrat. Danke dafür. Wir bleiben auch in Zukunft weiter intensiv verbunden.“

Manfred Becker – Geschäftsführer MVA Müllverwertungsanlage Bonn GmbH

„Sehr erfolgreiche Zusammenarbeit, sehr erfolgreiches Projekt – vorgegebene Ziele, Budget, Zeitvorgaben eingehalten! Rundum erfolgreich!“

Dr. Katrin Peitz – Hauptabteilungsleiterin Westfälische Provinzial Versicherung Aktiengesellschaft

„WM-CONSULT vereint eine stark ausgeprägte Fachkompetenz im Change-Management mit einem hervorragenden Gespür für die Individualität der Organisation. Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit steht zudem für Erfolg, Identifikation und Professionalität.“

Kevin Langner – Geschäftsführer Berliner Fußball-Verband e.V.

„Von 20 Jahren WM-CONSULT durfte ich fast die Hälfte aus Kundensicht begleiten. Die WM-CONSULT hat sich und unser Unternehmen stark entwickelt. Sie ist integraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur – geschätzt von Mitarbeitern, Führungskräften, Geschäftsführung und Betriebsrat. Danke dafür. Wir bleiben auch in Zukunft weiter intensiv verbunden.“

Manfred Becker – Geschäftsführer MVA Müllverwertungsanlage Bonn GmbH

„Sehr erfolgreiche Zusammenarbeit, sehr erfolgreiches Projekt – vorgegebene Ziele, Budget, Zeitvorgaben eingehalten! Rundum erfolgreich!“

Dr. Katrin Peitz – Hauptabteilungsleiterin Westfälische Provinzial Versicherung Aktiengesellschaft

„WM-CONSULT vereint eine stark ausgeprägte Fachkompetenz im Change-Management mit einem hervorragenden Gespür für die Individualität der Organisation. Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit steht zudem für Erfolg, Identifikation und Professionalität.“

Kevin Langner – Geschäftsführer Berliner Fußball-Verband e.V.

Hier geht es zur Eignungsdiagnostik auch für Ihr Unternehmen.

Eignungsdiagnostik: Schriftzug "Wir sind nur einen Anruf entfernt!"
Eignungsdiagnostik: Schriftzug "Wir sind nur einen Anruf entfernt!"


    2. Unsere Leistungen bei einer Eignungsdiagnostik

    Wir stellen die Tests zusammen, die für eine Beurteilung und die Erstellung des Gutachtens notwendig sind. Dabei schneiden wir die Verfahren auf die Bedürfnisse der jeweiligen Unternehmen und der zu besetzenden Stelle zu.

    Unsere Beraterinnen und Berater führen die Gespräche und Test in unseren Räumlichkeiten durch. Anschließend werden die Tests und Gespräche von den gleichen Beraterteams ausgearbeitet.

    Das Ergebnis des Screenings wird mit dem Kandidaten oder der Kandidatin besprochen und die Empfehlung, die WM-Consult an das Unternehmen abgibt, mitgeteilt.

    Als Auftraggeber bekommen Sie eine klare Einschätzung zu der Passung zum Anforderungsprofil einer Stelle.

    Damit auch Ihre Personalentscheidungen methodisch, wissenschaftlich fundiert und rechtssicher getroffen werden können, rufen Sie uns an!

    Damit auch Ihre Personalentscheidungen methodisch, wissenschaftlich fundiert und rechtssicher getroffen werden können, rufen Sie uns an!

    3. Mit dem trimodalen Ansatz zu wissenschaftlich fundierten Vorhersagen

    Wir stellen die Tests zusammen, die für eine Beurteilung und die Erstellung des Gutachtens notwendig sind. Dabei schneiden wir die Verfahren auf die Bedürfnisse der jeweiligen Unternehmen und der zu besetzenden Stelle zu.

    Unsere Beraterinnen und Berater führen die Gespräche und Test in unseren Räumlichkeiten durch. Anschließend werden die Tests und Gespräche von den gleichen Beraterteams ausgearbeitet.

    Das Ergebnis des Screenings wird mit dem Kandidaten oder der Kandidatin besprochen und die Empfehlung, die WM-Consult an das Unternehmen abgibt, mitgeteilt.

    Als Auftraggeber bekommen Sie eine klare Einschätzung zu der Passung zum Anforderungsprofil einer Stelle.

    Eignungsdiagnostik: Graphische Darstellung einer Eignunsdiagnostik mit trimodalem Ansatz

    4. So läuft Eignungsdiagnostik mit WM-Consult ab

    Damit Sie genau wissen, was auf Sie als Kandidatin oder Kandidat oder als beauftragendes Unternehmen zukommt, wollen wir hier einmal kurz skizzieren, wie wir bei WM-Consult für eine Eignungsdiagnostik vorgehen.

    1. Auftrag zur Eignungsdiagnostik wird erteilt
    WM-Consult wird von einem Unternehmen mit der Prüfung eines Kandidaten beauftragt und erhält die Kontaktdaten.

    2. Einwilligung der Kandidatinnen und Kandidaten
    WM-Consult holt die Einwilligung der Kandidatinnen und Kandidaten zum Pre-Employment-Screening ein.

    3. Durchführung Eignungsdiagnostik
    Berater der WM-Consult führen das Gespräch mit dem Kandidaten, in dem es um den beruflichen Werdegang, die Motivation und andere Fragen zu Hobbies und Freizeitaktivitäten geht.

    4. Auswertung der Testergebnisse
    Nach dem Gespräch mit den Beratern von WM-Consult werten diese die Tests und das Gespräch mit der Kandidatin oder dem Kandidaten insgesamt aus und erstellen ein Gutachten.

    Den befragten Kandidatinnen und Kandidaten teilen wir immer unser Feedback mit. Die komplette Analyse übermitteln wir im Zuge dessen an unseren Auftraggeber. Als auftraggebendes Unternehmen erhalten Sie stets konkrete Handlungsempfehlungen.

    Konnten wir Sie von unserer Arbeit überzeugen oder haben Sie noch Fragen?

    5. Diese Methoden nutzt WM-Consult

    4. Diese Methoden nutzt WM-Consult

    Um zu einer haltbaren und fairen Beurteilung der beruflichen Fähigkeiten zu gelangen, nutzen wir bei WM-Consult mehrere wissenschaftlich fundierte und methodisch geprüfte Testverfahren. Hier ein Auszug aus einigen unserer Testverfahren, die wir für das jeweilige Beurteilungsverfahren auswählen.

    Eignungsdiagnostik: Schriftzug "Vorhersagen, wie ein Bewerber aufgrund seiner Berufserfahrung handeln und entscheiden wird."

    BST Pep 3000

    Der Fragebogen zum Persönlichen Erfolgs Potenzial (PEP) und ist auf Führungskräfte ausgelegt. Hier werden Stärken und Schwächen von Nachwuchsführungskräften und Führungskräften beschrieben, die für die Entwicklung einer Aus- und Weiterbildungsstrategie im Sinne des Mentorings maßgeblich sind.

    Kommunikationsorientierten Ich-Strukturen (KIS)

    Hier muss ebenfalls die Kandidatin oder der Kandidat beantworten, welche Aussagen auf seine Persönlichkeits-Eigenschaften zutreffen und welche nicht.

    D2-Test
    Hiermit prüfen wir die Konzentrationsfähigkeit einer Person. Der D2-Test ist weit verbreitet und prüft neben der Konzentrationsfähigkeit auch die individuelle Fähigkeit zur Aufmerksamkeit.

    BST Pep 3000

    Der Fragebogen zum Persönlichen Erfolgs Potenzial (PEP) und ist auf Führungskräfte ausgelegt. Hier werden Stärken und Schwächen von Nachwuchsführungskräften und Führungskräften beschrieben, die für die Entwicklung einer Aus- und Weiterbildungsstrategie im Sinne des Mentorings maßgeblich sind.

    Kommunikationsorientierten Ich-Strukturen (KIS)

    Hier muss ebenfalls die Kandidatin oder der Kandidat beantworten, welche Aussagen auf seine Persönlichkeits-Eigenschaften zutreffen und welche nicht.

    D2-Test

    Hiermit prüfen wir die Konzentrationsfähigkeit einer Person. Der D2-Test ist weit verbreitet und prüft neben der Konzentrationsfähigkeit auch die individuelle Fähigkeit zur Aufmerksamkeit.

    Die Werte dieser Tests stellen keine absoluten Werte dar im Sinne einer feststehenden Skala. Vielmehr geben die Werte an, wie die persönlichen Fähigkeiten im Vergleich zur durchschnittlichen Persönlichkeit ausgeprägt sind.

    Eignungsdiagnostik: Lupe mit dem Schriftzug "Eignungsdiagnostik hilft, Kandidaten objektiv Beurteilen und Vergleichen zu können."
    Eignungsdiagnostik: Lupe mit dem Schriftzug "Eignungsdiagnostik hilft, Kandidaten objektiv Beurteilen und Vergleichen zu können."

    Jetzt Eignungsdiagnostik auch für Ihr Unternehmen.


      6. FAQ zu Eignungsdiagnostik

      Hier haben wir noch einmal ausführlich erklärt, was Eignungsdiagnostik bedeutet und was die Vorteile des Verfahrens sind.

      Was ist Eignungsdiagnostik?

      Eignungsdiagnostik ist ein Baustein der Personalauswahl und Personalentwicklung.

       

      Sie hilft Entscheidern, Kandidaten objektiv beurteilen und vergleichen zu können. Außerdem sollen mit Hilfe der Eignungsdiagnostik Vorhersagen getroffen werden, wie ein Bewerber aufgrund seiner Berufserfahrung handeln und entscheiden wird.

       

      Um zu verlässlichen Testergebnissen zu kommen, setzen wir bei WM-Consult daher auf eine Kombination verschiedener diagnostischer Verfahren. Danach treffen wir eine Aussage zu der Wahrscheinlichkeit, wie gut ein Kandidat die zu besetzende Stelle ausfüllen wird.

       

      Mit dem trimodalen Ansatz schätzen wir Kandidatinnen und Kandidaten ein. Erst die Kombination der einzelnen Ansätze garantiert, dass wir einen wissenschaftlich fundierten Blick auf die Eignung und Fähigkeit einer Person bekommen. Die Validität und Reliabilität der Prozesse stellen sicher, dass wir unseren Kunden eine objektive Grundlage für eine Personalentscheidung liefern. Denn die Eignungsdiagnostik misst, wie erfolgreich eine Person bei der Ausübung der Tätigkeit sein wird und ist damit ein essenzieller Teil der Personalbesetzung und Personalförderung, auf den immer mehr Unternehmen vertrauen.

      Wann setzt man Eignungsdiagnostik ein?

      Angenommen Sie haben drei Personen, die rein fachlich betrachtet alle für die Besetzung einer Führungsposition geeignet sind. Doch wie besetzen Sie die Stelle mit der Person, die alle erforderliche Charaktereigenschaften, sozialen Kompetenzen, Motivationen und Verhaltensweisen mittbringt? Und wie soll man eine möglichst objektive Auswahl treffen, wenn uns allen klar ist, dass jeder Einzelne von uns grundsätzlich nicht objektiv ist? Und wie garantiert man ein Auswahlverfahren, das frei von den Vorstellungen Einzelner und damit rechtssicher ist?

       

      Mit der Nutzung der Ergebnisse eignungsdiagnostischer Verfahren erhalten Sie eine objektive Grundlage, die es Ihnen ermöglicht Kandidaten zu vergleichen und allein anhand ihrer Fähigkeiten und Eignungen auszuwählen. So finden Sie Kandidaten, die den Anforderungen einer Stelle entsprechen und diese ideal ausfüllen werden.

       

      Da nicht nur rein fachliche Fähigkeiten und Fertigkeiten erfasst und bewertet werden, bekommen Sie auch eine Aussage darüber, welche Persönlichkeit am besten zu Ihrem Unternehmen, dem Team und vor allem der zu besetzenden Position passt.

       

      Denn das Ziel eines jeden Unternehmen ist es, teure und zeitaufwändige Fehlbesetzungen zu vermeiden! Das gilt bei internen als auch bei externen Besetzungen einer Stelle.

      Warum sollten Unternehmen Eignungsdiagnostik zur Personalauswahl nutzen?

      Ein sicher großer Faktor für viele Unternehmen ist das Thema Rechtssicherheit. Nicht nur sind Bewerber williger, ein faires und objektives Verfahren einzufordern. Wir halten dies vor allem für eine Selbstverständlichkeit. Wir von WM-Consult möchten unseren Kunden eine rationale Grundlage für Entscheidungen liefern. Denn uns geht es darum, den am besten passenden Kandidaten für Ihr Unternehmen zu auszuwählen.

       

      Dadurch, dass die Eignungsdiagnostik objektive und vergleichbare Aussagen zu den Kandidaten liefert, kann eine Personalentscheidung einfacher und mit weniger Zeitaufwand gefällt werden.

       

      Ein wissenschaftlich fundiertes Verfahren hilft nicht nur kurzfristig eine Fehlbesetzung zu vermeiden und damit Geld und Zeit zu sparen. Langfristig gesehen bringt ein sorgfältiger Auswahlprozess, der die Eignung einer Person in den Vordergrund stellt, auch Ruhe ins Unternehmen. Denn wenn Ihr Kandidat alle Anforderungen erfüllt, erfolgreich in seinem Tätigkeitsbereich arbeitet und sich zudem in seinem Team wohl fühlt, dann ist das Bedürfnis einen neuen Arbeitgeber zu suchen, gering. Die Fluktuation in Ihrem Unternehmen kann mit Auswahlprozessen, die mit Eignungsdiagnostischen Verfahren unterstützt werden, deutlich verringert werden.

       

      Nutzen Sie als Unternehmen Eignungsdiagnostik für Ihren Auswahlprozess, dann beschleunigt dies in vielen Fällen das Auswahl-Verfahren insgesamt. Denn die Anforderungen an den Job müssen klar definiert werden, um die eignungsdiagnostischen Verfahren zielgerichtet anwenden zu können. Entscheidungen können so schneller und klar nachvollziehbar anhand dieser feststehenden Kriterien und Anforderungen getroffen werden.

       

      Da das Anforderungsprofil und der Auswahlprozess genau auf das Unternehmen und die zu besetzende Stelle zugeschnitten werden, ist es hier möglich eine sehr genaue Passung zu erreichen.

      Hier geht’s weiter:

      Weitere Leistungen aus dem Bereich HR-Unternehmensberatung:

      Eignungsdiagnostik: Kontaktanfrage zur Beratung zur Eignungsdiagnostik




        Nach oben
        Schließen

          WM-CONSULT GmbH
          Behrenstr. 29| 10119 Berlin
          +49(0)30 8872808-0
          info@wm-consult.de