Management
Assessment

Management
Assessment

Was WM-Consult unter einem Management Assessement versteht:

Was WM-Consult unter einem Management Assessement versteht:

WM-Consult analysiert mit wissenschaftlich messbaren Methoden, welcher Kandidat zu Ihrem Anforderungsprofil und zu Ihrem Team passt.

Unsere Vorteile:

  • Langjährige Erfahrung am Markt
  • Interdisziplinär
  • Ganzheitliches Vorgehen
  • Berater mit Führungserfahrung
  • Transparente Prozesse
  • Wissenschaftlich fundierte Arbeitsweise
  • Mehrwert für Unternehmen
  • Mehrwert für Kandidatinnen und Kandidaten
  • Rechtssichere Beurteilungsprozesse
Management Assessment: Sitzende Führungskraft auf einem Stapel Unterlagen
Management Assessment: Sitzende Führungskraft auf einem Stapel Unterlagen

Kann’s losgehen?

Sie haben eine Führungsposition in Ihrem Unternehmen zu besetzen und tun sich schwer, den richtigen Kandidaten auszuwählen?

1. Das sagen unsere Kunden über WM-Consult

„Von 20 Jahren WM-CONSULT durfte ich fast die Hälfte aus Kundensicht begleiten. Die WM-CONSULT hat sich und unser Unternehmen stark entwickelt. Sie ist integraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur – geschätzt von Mitarbeitern, Führungskräften, Geschäftsführung und Betriebsrat. Danke dafür. Wir bleiben auch in Zukunft weiter intensiv verbunden.“

Manfred Becker – Geschäftsführer MVA Müllverwertungsanlage Bonn GmbH

„Sehr erfolgreiche Zusammenarbeit, sehr erfolgreiches Projekt – vorgegebene Ziele, Budget, Zeitvorgaben eingehalten! Rundum erfolgreich!“

Dr. Katrin Peitz – Hauptabteilungsleiterin Westfälische Provinzial Versicherung Aktiengesellschaft

„WM-CONSULT vereint eine stark ausgeprägte Fachkompetenz im Change-Management mit einem hervorragenden Gespür für die Individualität der Organisation. Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit steht zudem für Erfolg, Identifikation und Professionalität.“

Kevin Langner – Geschäftsführer Berliner Fußball-Verband e.V.

„Von 20 Jahren WM-CONSULT durfte ich fast die Hälfte aus Kundensicht begleiten. Die WM-CONSULT hat sich und unser Unternehmen stark entwickelt. Sie ist integraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur – geschätzt von Mitarbeitern, Führungskräften, Geschäftsführung und Betriebsrat. Danke dafür. Wir bleiben auch in Zukunft weiter intensiv verbunden.“

Manfred Becker – Geschäftsführer MVA Müllverwertungsanlage Bonn GmbH

„Sehr erfolgreiche Zusammenarbeit, sehr erfolgreiches Projekt – vorgegebene Ziele, Budget, Zeitvorgaben eingehalten! Rundum erfolgreich!“

Dr. Katrin Peitz – Hauptabteilungsleiterin Westfälische Provinzial Versicherung Aktiengesellschaft

„WM-CONSULT vereint eine stark ausgeprägte Fachkompetenz im Change-Management mit einem hervorragenden Gespür für die Individualität der Organisation. Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit steht zudem für Erfolg, Identifikation und Professionalität.“

Kevin Langner – Geschäftsführer Berliner Fußball-Verband e.V.

Hier geht es zum Management Assessment auch für Ihr Unternehmen.

Management Assessment: Schriftzug "Wir sind nur einen Anruf entfernt!"
Management Assessment: Schriftzug "Wir sind nur einen Anruf entfernt!"


    2. Unsere Leistungen bei einem Management Assessment

    Wir stellen die Tests zusammen, die für eine Beurteilung und die Erstellung des Gutachtens notwendig sind. Dabei schneiden wir die Verfahren auf die Bedürfnisse der jeweiligen Unternehmen und der zu besetzenden Stelle zu.

    Unsere Beraterinnen und Berater führen die Gespräche und Test in unseren Räumlichkeiten durch. Anschließend werden die Tests und Gespräche von den gleichen Beraterteams ausgearbeitet.

    Das Ergebnis des Screenings wird mit dem Kandidaten oder der Kandidatin besprochen und die Empfehlung, die WM-Consult an das Unternehmen abgibt, mitgeteilt.

    Als Auftraggeber bekommen Sie eine klare Einschätzung zu der Passung zum Anforderungsprofil einer Stelle.

    Damit auch Ihre Personalentscheidungen methodisch, wissenschaftlich fundiert und rechtssicher getroffen werden können, rufen Sie uns an!

    Damit auch Ihre Personalentscheidungen methodisch, wissenschaftlich fundiert und rechtssicher getroffen werden können, rufen Sie uns an!

    3. So läuft Management Assessment mit WM-Consult ab

    Damit Sie genau wissen, was auf Sie als Kandidatin oder Kandidat oder als beauftragendes Unternehmen zukommt, wollen wir hier einmal kurz skizzieren, wie wir bei WM-Consult für ein Management Assessment vorgehen.

    1. Auftrag zum Management Assessment wird erteilt
    WM-Consult wird von einem Unternehmen mit der Prüfung eines Kandidaten beauftragt und erhält die Kontaktdaten.

    2. Einwilligung der Kandidatinnen und Kandidaten
    WM-Consult holt die Einwilligung der Kandidatinnen und Kandidaten zum Management Assessment ein.

    3. Durchführung Management Assessment
    Berater der WM-Consult führen das Gespräch mit dem Kandidaten, in dem es um den beruflichen Werdegang, die Motivation und andere Fragen zu Hobbies und Freizeitaktivitäten geht.

    4. Auswertung der Testergebnisse
    Nach dem Gespräch mit den Beratern von WM-Consult werten diese die Tests und das Gespräch mit der Kandidatin oder dem Kandidaten insgesamt aus und erstellen ein Gutachten.

    Den befragten Kandidatinnen und Kandidaten teilen wir immer unser Feedback mit. Die komplette Analyse übermitteln wir im Zuge dessen an unseren Auftraggeber. Als auftraggebendes Unternehmen erhalten Sie stets konkrete Handlungsempfehlungen.

    Konnten wir Sie von unserer Arbeit überzeugen oder haben Sie noch Fragen?

    4. Diese Methoden nutzt WM-Consult

    4. Diese Methoden nutzt WM-Consult

    Um zu einer haltbaren und fairen Beurteilung der beruflichen Fähigkeiten zu gelangen, nutzen wir bei WM-Consult mehrere wissenschaftlich fundierte und methodisch geprüfte Testverfahren. Hier ein Auszug aus einigen unserer Testverfahren, die wir für das jeweilige Beurteilungsverfahren auswählen.

    Management Assessment: Schriftzug "Das Identifizieren von Stärken und Entwicklungsfeldern steht im Vordergrund des Management Asessment."

    BST Pep 3000

    Der Fragebogen zum Persönlichen Erfolgs Potenzial (PEP) und ist auf Führungskräfte ausgelegt. Hier werden Stärken und Schwächen von Nachwuchsführungskräften und Führungskräften beschrieben, die für die Entwicklung einer Aus- und Weiterbildungsstrategie im Sinne des Mentorings maßgeblich sind.

    Kommunikationsorientierten Ich-Strukturen (KIS)

    Hier muss ebenfalls die Kandidatin oder der Kandidat beantworten, welche Aussagen auf seine Persönlichkeits-Eigenschaften zutreffen und welche nicht.

    D2-Test
    Hiermit prüfen wir die Konzentrationsfähigkeit einer Person. Der D2-Test ist weit verbreitet und prüft neben der Konzentrationsfähigkeit auch die individuelle Fähigkeit zur Aufmerksamkeit.

    BST Pep 3000

    Der Fragebogen zum Persönlichen Erfolgs Potenzial (PEP) und ist auf Führungskräfte ausgelegt. Hier werden Stärken und Schwächen von Nachwuchsführungskräften und Führungskräften beschrieben, die für die Entwicklung einer Aus- und Weiterbildungsstrategie im Sinne des Mentorings maßgeblich sind.

    Kommunikationsorientierten Ich-Strukturen (KIS)

    Hier muss ebenfalls die Kandidatin oder der Kandidat beantworten, welche Aussagen auf seine Persönlichkeits-Eigenschaften zutreffen und welche nicht.

    D2-Test

    Hiermit prüfen wir die Konzentrationsfähigkeit einer Person. Der D2-Test ist weit verbreitet und prüft neben der Konzentrationsfähigkeit auch die individuelle Fähigkeit zur Aufmerksamkeit.

    Die Werte dieser Tests stellen keine absoluten Werte dar im Sinne einer feststehenden Skala. Vielmehr geben die Werte an, wie die persönlichen Fähigkeiten im Vergleich zur durchschnittlichen Persönlichkeit ausgeprägt sind.

    Management Assessment: Lupe mit dem Schriftzug "Jede Besetzung einer Führungsposition birgt die Gefahr einer Fehlbesetzung"
    Management Assessment: Lupe mit dem Schriftzug "Jede Besetzung einer Führungsposition birgt die Gefahr einer Fehlbesetzung"

    Jetzt Risiko minimieren mit Management Assessment für Ihr Unternehmen.


      5. FAQ zu Management Assessment

      Hier haben wir noch einmal ausführlich erklärt, was Management Assessment bedeutet und was die Vorteile des Verfahrens sind.

      Was ist Management Assessment?

      Die Begriffe Management Assessment und Management Audit werden oftmals in einem Atemzug genannt, sie bedeuten jedoch nicht das gleiche.

       

      Während sich das Audit darauf konzentriert, bei angestellten Führungskräften zu evaluieren, wie sie Aufgaben im Unternehmen angehen und lösen, so richtet sich Management Assessment darauf, die passenden Führungskräfte zu identifizieren, wenn es um die Besetzung einer Managementposition geht.

       

      Im Management Assessment wird mittels Analyse der beruflichen Qualifikationen und der berufsrelevanten Persönlichkeitsausprägungen abgeglichen, ob und wie ein Kandidat zum Anforderungsprofil der Führungsposition und der Unternehmenskultur passt.

       

      Das Identifizieren von Stärken und Entwicklungsfeldern steht im Vordergrund des Management Assessment, das oft auch als Executive Assessment bezeichnet wird.

      Was beinhaltet Management Assessment bei WM-Consult?

      Für ein Management Assessment bereiten sich unsere Berater im Vorfeld intensiv auf die Kandidatin oder den Kandidaten und das beauftragende Unternehmen und seine Branche und natürlich auch die zu besetzende Position vor. Denn zur sinnvollen und zielgerichteten Durchführung eines Management Assessments braucht es Planspiele, Rollenspiele und Fallstudien, die genau auf die jeweiligen Anforderungen und Persönlichkeiten zugeschnitten sind. Mit einem Management Assessment bekommen Sie immer einen maßgeschneiderten Beurteilungsprozess der Bewerber-Potenziale auf höchstem Niveau. Damit wir den geeigneten Kandidaten für Ihre zu besetzende Position finden, setzt WM-Consult auf Einzel-Assessments, welche auf wissenschaftlich definierten Standards beruhen.

       

      Zu einem Management Assessment mit WM-Consult gehören:

      • Persönliches Gespräch
      • Persönlichkeitstest
      • Planspiele
      • Rollenspiele
      • Fallstudien
      • Strategiestudien
      • Präsentationen
      • Unternehmenssimulationen

      Alle Übungen sind immer bezogen auf eine typische Arbeitssituation. Denn das Ziel eines Management Assessments ist es herauszufinden, wie gut die Führungsqualitäten des potentiellen Managers sind und welche Kompetenzen die Kandidatin oder der Kandidat aufweist. Beispielsweise prüfen wir, wie ausgeprägt soziale Kompetenzen oder wie stark Team- und Kommunikationsfähigkeiten ausgeprägt sind. Ebenso ist von Interesse, wie gut Konflikte erkannt und gelöst werden und welche Strategien die Kandidatin oder der Kandidat dafür nutzt.

       

      Geprüft wird bei einem Management Assessment:

       

      Fachliche Kompetenzen:
      Projekt- und Steuerungskompetenz, Lernfähigkeit, Wissensmanagement

       

      Unternehmerische / Organisationskompetenz:
      Unternehmerisches Denken und Handeln (u.U. polit.), strategische Fähigkeiten, Umgang mit Komplexität, Veränderungskompetenz, Innovationsfähigkeit

       

      Führungskompetenzen:
      Kooperation und Teamfähigkeit, Beherrschung klassischer Führungsinstrumente, Steuerungsfähigkeit, agile Führungsinstrumente (Coaching, …)Unternehmerisches Denken und Handeln (u.U. polit.)

       

      Soziale Kompetenzen:
      Überzeugungskraft, Gesprächsführung und Verhandlungsgeschick, Widerstandsmanagement, Problemlösungsfähigkeit, Loyalität

       

      Individualkompetenz:
      Kreativität, Selbständigkeit, Adaptationsfähigkeit / Flexibilität, Durchhaltevermögen, Kulturelle Kompetenz

       

      Technologische Kompetenzen:
      Komplexe Datenanalyse, Administration und Weiterentwicklung  vernetzter IT-Systeme, Tech-Translation (Experten – Nicht-Fachleute)

       

      Digitale Kompetenzen:
      Digital Literacy (sorgsamer Umgang mit Daten, Nutzen von Software), Digitale Interaktion / Medienkompetenzen, Digital Learning

       

      Agile Kompetenzen:
      Kollaboration, agiles Arbeiten / Methoden, agiles Mindset

       

       

      In der Analyse bewerten die Beraterinnen und Berater von WM-Consult, wie ausgeprägt die einzelnen beruflichen und berufsbezogenen sozialen Kompetenzen im Vergleich zu anderen Menschen sind. Das abgeleitete Kompetenzprofil wird mit dem Anforderungsprofil der zu besetzenden Führungsposition abgeglichen. Den Abschluss bildet ein Feedback-Gespräch mit dem Kandidaten. In diesem Gespräch informieren wir den Kandidaten über unsere Empfehlung an das Unternehmen und erklären diese. Erst danach ergeht das komplette Gutachten mit einer klaren Handlungsempfehlung an das beauftragende Unternehmen.

      Warum sollten Unternehmen ein Management Assessment durchführen?

      Jedes Unternehmen, das eine Führungsposition besetzen muss und möchte, steht vor folgenden Fragestellungen und Problemen:

      • Was soll die Person an Fähigkeiten und Kompetenzen mitbringen?
      • Wie findet man eine Persönlichkeit, die für die Führungsposition geeignet ist?
      • Was soll mit einer neuen Führungskraft anders werden?
      • Wie schafft man Kontinuität und ermöglicht gleichzeitig einem neuen Mitarbeiter, eigene Ideen, Vorstellungen und den eigenen Führungsstil einzubringen?

       

      Jede Besetzung einer Führungsposition birgt die Gefahr einer Fehlbesetzung. Mit einem gut ausgearbeiteten, auf das Unternehmen, die zu besetzende Stelle und den Kandidaten zugeschnittenen Management Assessment können diese Risiken minimiert werden. Die Beurteilung der Kandidatin oder des Kandidaten liegt in der Hand von erfahrenen, externen Beratern, die eine objektive Beurteilung auf der Grundlage von wissenschaftlichen Methoden messbare Ergebnisse hervorbringt.

       

      Risiken werden in Unternehmen gerne in Zahlen ausgedrückt, daher wollen wir das auch gerne tun: Ein gut vorbereitetes und sorgfältig durchgeführtes Management Assessment von WM-Consult ist eine Investition, die sich lohnt. Ein professionell durchgeführtes Einzel-Assessment kostet nur einen Bruchteil eines Jahresgehalts einer Führungskraft. Die Kosten einer Fehleinstellung wären jedoch umso kostspieliger.

       

      Dafür erhalten Sie eine Beurteilung und eine Empfehlung, mit der Sie als Unternehmen das Risiko einer teuren Fehlentscheidung und damit einer Fehlinvestition reduzieren. Eine Fehlentscheidung im Bereich der Personalauswahl bedeutet entweder, nicht die passende Person ausgewählt zu haben oder eine passende Persönlichkeit übersehen zu haben. Beide Faktoren können ihr Unternehmen nachhaltig zurückwerfen. Denn mit der Fehlbesetzung einer Führungsposition riskieren Sie, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Schlüsselpositionen abwandern und damit auch Wissen und Kompetenzen aus Ihrem Unternehmen abfließen. Das kann das Geschäft Ihres Unternehmens für eine lange Zeit schädigen und zu Gewinnverlusten führen. Auch Unternehmensentscheidungen, die ein Manager trifft, der sich im Nachhinein als Fehlbesetzung erweist, kosten Sie Umsatz und Gewinn.

       

      Mit einem Management Assessment bei WM Consult sind Sie jedoch gut beraten!

       

      Haben auch Sie noch Fragen zu einem möglichen Management Assessment in Ihrem Unternehmen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

      Welchen Nutzen bringt ein Management Assessments?

      Zeit investieren, damit Sie Zeit gewinnen? Mit einem auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Auswahlverfahren und Beurteilungs-Prozess finden Sie Führungskräfte, die zu Ihrem Unternehmen passen.

       

      Gerade, wenn Führungskräfte unabhängig und selbständig an anderen, vielleicht sogar auswärtigen Standorten arbeiten sollen, wollen Sie sicher gehen, dass Regeln nicht nur auf dem Papier bestehen bleiben.

       

      Mit einem Management Assessment lernen Sie eine potentielle neue Führungskraft besser kennen und haben einen tieferen Einblick über die sozialen und beruflichen Kompetenzen als es herkömmliche Beurteilungsverfahren ermöglichen. So können Sie deutlich sicherer einschätzen, welche Vorstellungen von Unternehmertum und Menschenführung Ihre potentielle Führungskraft verinnerlicht hat und lebt.

       

      Entscheiden Sie sich nach dem Management Assessment für eine bestimmte Person, so kann mit den Erkenntnissen aus dem Verfahren eine gezieltere Einarbeitung vorbereitet werden und Entwicklungsziele für die Zukunft definiert werden.

       

      Als Kandidat, der beurteilt wird, erhalten Sie in unserem Feedback-Gespräch zum Abschluss der Beurteilung ein objektives Feedback, das frei von jeglichen persönlichen Beziehungen ist, da wir als externe Berater hinzugezogen werden.

      Weitere Leistungen aus dem Bereich HR-Unternehmensberatung:




        Nach oben
        Schließen

          WM-CONSULT GmbH
          Behrenstr. 29| 10119 Berlin
          +49(0)30 8872808-0
          info@wm-consult.de